AGB - Elektro-Service Gehrig

Direkt zum Seiteninhalt

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Alle Nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten auch für Unternehmen und juristische Personen.

Lieferungen und Leistungen von Elektro-Service Gehrig erfolgen auf Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

Vertragsabschluss

Durch die Bestellung der gewünschten Waren per Internet, Telefon oder e-Mail gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Kaufvertragsabschluss ab. Bei Bestellung über den Onlineshop geben Sie ein verbindliches Angebot ab, sobald Sie alle verlangten Angaben eingetragen haben und im letzten Schritt den Button "Bestellung absenden" anklicken. Die Angebote auf unserer Homepage sind freibleibend und verstehen sich als Offerte welche von uns zum Vertragsabschluss noch bestätigt werden müssen (als Bestätigung gilt nicht das automatisch generierte Mail sondern eine Auftragsbestätigung oder Vorausrechnung per e-Mail). Mit Ausnahme der Sonderangebote werden nur neue originalverpackte Geräte ausgeliefert. In wenigen Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass bei Geräten mit Schukostecker ein CH-Adapter gratis montiert oder mitgeliefert wird.
Die Übermittlung der Auftragsbestätigung oder Vorausrechnung erfolgt per e-Mail. Besitzt der Kunde keine zustellbare e-Mail-Adresse, wird die Auftragsbestätigung/Vorausrechnung per Post versandt. Über Produkte, die nicht in der Auftragsbestätigung/Vorausrechnung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.
Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie.
Der Kauf für Personen unter 18 Jahren ist gesetzlich verboten.
Indem Sie unsere Produkte kaufen, bestätigen Sie, 18 Jahre oder älter zu sein.


Sonderangebote
Bei den Sonderangeboten handelt es sich um Ausstellungs-, Vorführ- oder Occasionsgeräte zu Vorzugspreisen. Diese können deshalb optische Mängel, wie Beulen, Kratzer usw., aufweisen.

Preise und Zahlungsbedingungen

Für sämtliche Lieferungen und Leistungen geltend die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer,  Die Versandkosten entsprechen den Tarifen der Post (Priority gegen Unterschrift). Nebenleistungen (z.B. Lieferung mit Servicefahrzeug, Installationen und Montagen im Umkreis von ca. 20 Kilometer) usw. werden nach Vereinbarung in Rechnung gestellt, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist.

Die Bezahlung erfolgt per:

  • Vorauskasse per E-Banking nach Erhalt der Rechnung (PDF-Format) mit den Zahlungsinformationen

  • Barzahlung bei Abholung

  • PayPal (Zuschlag 3.5%)

  • Rechnung mit Einzahlungsschein innert 30 Tagen rein netto ohne Abzug (nur bei Stammkunden nach erfolgter Bonitätsprüfung möglich)


Lieferung

Die Produkte werden nur an Adressen in der Schweiz geliefert.

Abholung
Wir sind nicht in der Lage alles intern einzulagern. Darum bitten wir um etwas Geduld. Sobald Ihre Bestellung zur Abholung bereit ist, erhalten Sie eine Abholeinladung.

Stornierung
Eine falsche Bestellung kann innert 60 Minuten über das Kontaktformular storniert werden; spätere Stornierungen  sind nur nach Absprache möglich. Wir sind aber diesbezüglich sehr tolerant, sofern es sich um einen gängigen Artikel handelt, der gut absetzbar ist, bei wenig verlangten "Bestellartikel" behalten wir uns vor, bei Stornierungen  einen Unkostenbeitrag in Rechnung zu stellen.

Rücksendungen

Rücksendungen werden nur nach vorheriger Vereinbarung in Ausnahmefällen angenommen, sofern die Ware unbeschädigt und in der originalen Verpackung (ungeöffnet) an uns retourniert wird. Eine Verrechnung der diesbezüglich entstandenen Kosten bleibt vorbehalten. Ein generelles Anrecht auf Rückgabe eines bestellten Artikels besteht nicht und wird wie bereits erwähnt nur in Ausnahmefällen gewährt.
Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, falls wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage sein sollten, da der Lieferant seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt. In einem solchen Fall werden wir den Kunden unverzüglich über die Nichtlieferbarkeit der Ware informieren und eventuell bereits geleistete Zahlungen unverzüglich an den Kunden erstatten.

Transportrisiko, Transportschäden und Transportgarantie
Der Versand unserer Produkte erfolgt bis 30 kg per Post. Lieferungen über 30 kg werden per Camion gemäss bestellter Dienstleistung geliefert.  Unsere Lieferungen sind ausreichend versichert; der Kunde trägt kein Risiko. Der Kunde verpflichtet sich, die angelieferte Ware sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Schäden an der gelieferten Ware müssen schnellstmöglich, spätestens aber 5 Kalendertage nach Anlieferung, dem ausführenden Transportunternehmen gemeldet werden.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten mit Elektro-Service Gehrig ist - unter Vorbehalt abweichender zwingender Gerichtsstände des Bundesrechts - Lenzburg. Der Vertrag untersteht dem Schweizer Recht.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü